sehr gro├če Fortschritte machen!

Hautes-Alpes 22.000 SMS !

Quebec : 5.000 SMS !

Schweiz 24.000 SMS !

Schweiz Website !

La Réunion 12.000 SMS !

 

 

 

Zum Hintergrund

 

„Spendet der Forschung Eure SMS!“

2004 lancierte die katholische Universität von Louvain (Belgien), mit Unterstützung von drei privaten Partnern und den belgischen Medien, eine Kampagne mit dem Titel „Spendet der Forschung Eure SMS!“ (Seite der Kampagne). Diese erste Kampagne, begrenzt auf das französischsprachige Belgien, erlaubte es, eine Methodologie zu entwickeln, die zur Sammlung von Textnachrichten und zur Aufbereitung der Korpusdaten vor ihrer Nutzung (Anonymisierung, Transkription, Annotation) eingesetzt werden kann.

 

Die privaten Kooperationspartner (Proximus, Ogilvy und NEWAy) haben die technische Abwicklung des Projekts übernommen, während die Medien die Sammelaktion in der breiten Öffentlichkeit bekannt machten. Dabei hat das Ausmaß der Medienberichterstattung über das Projekt unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Dies belegt, dass unser Projekt auf ein großes Interesse stößt – sowohl bei den Medien als auch in der Gesellschaft überhaupt.

 

 

Resultate der SMS-Kampagne in Belgien

 

 

Publications

 

 

 

Bestellen Sie das SMS-Korpus unter: i6doc.com:

 

 

 

Bestellen Sie das Buch unter: i6doc.com


Fairon C., Klein J. et Paumier S. (2006), «Le Corpus SMS pour la science. Base de données de 30.000 SMS et logiciels de consultation», CD-Rom, Presses universitaires de Louvain, Louvain-la-Neuve.
Cahiers du Cental, 3.2.

 


Fairon C., Klein J. et Paumier S. (2006), «Le langage SMS. Etude d'un corpus informatisé à partir de l'enquête 'Faites don de vos SMS à la science'», Presses universitaires de Louvain, Louvain-la-Neuve. Cahiers du Cental, 3.1. 136p.


© Presses universitaires de Louvain, 2006 Dépôt légal : D/2006/9964/18 ISBN : 2-87463-028-4


© Presses universitaires de Louvain, 2006 Dépôt légal : D/2006/9964/38 ISBN : 2-87463-048-9

 

English  French  German  Italian  Spanish  

News

Januar 2011 : "TEXTOS : dimensions culturelles, linguistiques et pragmatiques" 79ème congrès de l’ACFAS, Sherbrooke, 12-13 mai 2011.

Oktober 2010 : Start des Projektes in Frankreich !

Juni 2010 : Video in Schweiz

März 2010 : TV Sendung !

Januar 2010 : RSR Sendung


CORPUS KAUFEN :

 

 Amazon !